Gaja vom Hexenzauber


- geboren am 09.09.2018

       - HD Frei, ED und Rücken ohne Befund

- DDP getestet

- Herzuntersuchung mit 24h EKG 10/21 o.B

- Blutbild 09/21 o.B

- ZTP SG 1A

- Ausbildungskennzeichen: 

BH  

IGP1

 IGP2

IGP 3


Seit längerer Zeit bin ich begeistert von einem bestimmten Dobermannzwinger.

Ich meldete mich Anfang 2019 für den H-Wurf vom Hexenzauber an.

Und wieder kam es anders als gedacht oder geplant... 

Die Züchterin sollte im März 2019 eine Hündin aus dem 

G- Wurf zurück bekommen, zu der Zeit 6 Monate alt, und suchte nun ein Zuhause für sie.

Ich bot ihr an, mich dieser erstmal als Pflegestelle anzunehmen. Nach mehreren Wochen der Probezeit, entschieden wir, dass

"Gaja vom Hexenzauber" bei uns bleibt.

Auch sie wird im Sport (IGP) aufgebaut und hat deutlich Spaß daran.

     Sie ist eine sehr selbstbewusste, umweltsichere Hündin, die sehr arbeitswillig ist. Somit konnte ich im Juli 2020 mit ihr die Begleithundprüfung im November 2021 die IGP 1, im Juni 2022 (unter extremen Bedingungen) die IGP 2 und die Zuchttauglichkeitsprüfung ablegen.

Sie begleitet meinen Mann als Diensthund im Sicherheitsdienst und zeigt sich auch dort als zuverlässig - aufmerksam, neutral aber auch einsatzbereit auf Kommando. 

Gaja ist eine absolute Ausnahmehündin, sie bekommt Familienalltag, Gasthunde, Sport und Dienst klar getrennt. 

 

Mittlerweile hat sie die Chefrolle übernommen, ordnet auch mal Hunde ein und passt sehr mit auf dass kein Hund bedrängt wird. 

Gaja Privat


Gaja im Sport