Die Betreuung...


Vor der ersten Abgabe… vereinbaren Sie bitte telefonisch (während den Öffnungszeiten) oder per Email einen Termin mit mir um mich, meine Pension und mein Rudel kennen zu lernen. Spontane Besuche kann ich leider nicht berücksichtigen, da ich mich während des laufenden Betriebs nicht ausreichend mit Ihnen und Ihrem Vierbeiner beschäftigen kann. Oft ist es für einen neuen Hund auch nicht schön bei der ersten Begegnung gleich auf eine eingespielte Gruppe zu treffen. Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.  

 

Die Betreuung findet in der Gruppe statt. Ich nehme maximal 5 Gasthunde auf, da ich eine optimale Versorgung garantieren möchte. In unserem Haus mit ca. 770qm² Grundstück findet Ihr Hund direkten Familienanschluss. 

 

Der Tagesablauf besteht aus Spaziergängen, spielen, schlafen,… Einfach Hund sein…

 

Hunderunden/ Spaziergänge werden mehrmals täglich gemacht. Vor unserer Haustür befindet sich ausreichend Feld und Wiese zum rennen, toben, schnüffeln,…

Für abrufbare Hunde kann dies natürlich im Freilauf geschehen. Dies wird  jedoch individuell entschieden.

 

Zum Schlafen und ausruhen stehen Hütten, Körbe, Decken usw. zur Verfügung. Während einer Urlaubsbetreuung ist es völlig ausreichend eine kleine Decke oder ähnliches mit zubringen. Mitgebrachte Kissen, Körbe, usw. kann ich aus Platz- und hygienischen Gründen nicht zur Verfügung stellen.

Es wird auch keinerlei Haftung für Verunreinigungen oder Beschädigungen an den mitgebrachten Sachen übernommen.

 

Futter können Sie gern mitbringen. Bei der Urlaubsbetreuung, längerem Tagesaufenthalt oder mehrmalige Fütterung über den Tag wird dieses bitte in einem geschlossenen Behälter mitgebracht. Gegen Aufpreis kann Ihr Hund  auch ein Futter von mir bekommen.

 

Abholen & Bringen kann ich Ihren Hund nach Absprache. Die Zeiten richten sich dann nach meiner Tagesplanung, sowie nach den  Hunden die gebracht und abgeholt werden.

  

Impfschutz muss jeder Hund besitzen. Es werden nur Vierbeiner mit aktuellem Tollwut + 5fach Schutz aufgenommen. Der Impfpass ist vorzulegen und wird für meine Unterlagen kopiert.

Eine regelmäßige Vorsorge und Behandlung gegen Darmparasiten, Flöhe, Milben, Zecken,.. sollte selbstverständlich sein und regelmäßig stattfinden.

 

Betreuungsvertrag wird vor der ersten Abgabe abgeschlossen.

 

Haftung wird keine übernommen. Es bestehen die gleichen Risiken wie bei der eigenen Betreuung. Selbstverständlich achte ich sehr darauf dass nichts passiert und eine Betriebshaftpflicht ist auch vorhanden.

  

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.